Sie streben eine friedliche Koexistenz mit den Rassen der benachbarten Systeme an, wissen aber auch sich zu verteidigen. Sie nehmen allerdings oft nur eine passive Rolle ein.Die Relignos sind in verschieden Clans organisiert, die alle dem ältesten Rat unterstehen und ihre Entscheidungen akzeptieren. Machtgelüste und andere Konflikte wurden schon immer eher durch Diplomatie, Intrigen und gelegentlichen Attentaten als durch unnötige Kriege und ausufernde Gewalt gelöst.

Die Relignos sind eine konservative Rasse. Die aufgrund des Aufbaus ihrer Gesellschaft freiheitlich-republikanischen oder gar demokratischen Gedanken gegenüber skeptisch eingestellt.

Im Spiel haben die Relignos einen Verteidigungsbonus von 35% und einen 50% Invasionsabwehrbonus. Außerdem können nur sie Schiffe mit Bomben ausrüsten.